Herzlich Willkommen bei Unserer Lieben Frau von Altötting
             
     
       
           
Augenblicke der Besinnung

Das Rosenkranzgebet,
das seine Wurzeln auch im deutschen Sprachraum hat,
ist gerade für den Menschen unserer Zeit eine grosse Hilfe.
Es vermittelt Ruhe und Sammlung;
es trägt unser Leben hinein in die Geheimnisse Gottes,
es trägt ihn hinein in unser Leben.
Denken und Fühlen lösen sich allmählich aus der Bedrängnis
und Vordergründigkeit unserer Probleme und Interessen
und öffnen sich immer mehr dem Wirken Gottes.
Die Worte, die wird dabei sprechen,
können unsere ganze Aufmerksamkeit ausfüllen;
sie treten aber auch gerne zurück
und werden zum äusseren Rahmen,
der vor Ermüdung und Zerstreuung schützt,
zur Grundmelodie,
welche vieles in uns zum Klingen bringt. 

Papst Johannes Paul II.